Affentanz und Urwaldzauber

Vor zwei Jahren gelang dem Kinder-und Jugendtheater der Kolpingbühne Meßkirch mit dem „Eisherz“ ein erster Bühnenerfolg. Nun entführen uns die Darsteller im Alter von 3 bis 16 Jahren in den tiefen Urwald. Musikalisch begleitet wird die Vorstellung von jungen Musiktalenten.




Eine perfektionistische Professorin will aus einem Urwald eine Art genormte Baumschule machen. Mit dem Maßband entscheidet sie, welche Pflanze und welches Tier der Norm entspricht – die anderen werden zurechtgeschnitten, ausgerissen oder vertrieben. Gut, dass die Kinder Mumba und Kimmi, das Fabelwesen Nikodemus, die Affen und der Tiger Fatka da nicht tatenlos zusehen…..


Bild: Brender